Unsere Projekte

Wolmirstedt 2010

Gesunde Ernährung wird in der Wolmirstedter Sekundarschule groß geschrieben. Die Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Schule wurde zum Schauplatz der Hallenser Initiative „Jugend kocht“. Zur Auftaktveranstaltung der Privatinitiative von Carmen Niebergall und Dieter Bührnheim am 3. Juni 2010 stellten 12 Sekundarschülerinnen und -schüler der Klassen 8 und 9 unter fachlicher Anleitung des Gourmetkochs Robert Strube ein Drei-Gänge-Menü zusammen, das schon im ersten Anlauf gelang. Beim Zubereiten der Speisen erhielten sie prominente Unterstützung durch Wirtschaftsstaatssekretär Detlef Schubert und Sponsoren der Aktion. Am Ende waren alle zufrieden und drängten auf Wiederholung.

 

Ein herzliches Dankeschön geht an alle Sponsoren, die diese Veranstaltung großzügig mit Spenden unterstützten:

  • Stadtwerke Wolmirstedt, Geschäftsführer Harald Luther,
  • Kreissparkasse Wolmirstedt, Mitglied des Vorstandes Waltraud Boenigk,
  • AcamedResort, Geschäftsführer Christian Schlegel,
  • Städtische Werke Magdeburg, Geschäftsführer Johannes Kempmann,
  • K + S Kali GmbH, Betriebsleiter Hans-Joachim Kind
  • und das Wirtschaftsministerium Sachsen-Anhalt, vertr. durch den Staatssekretär Detlef Schubert

Fotogalerie

Volksstimme Magdeburg, Ausgabe Wolmirstedt, 04. Juni 2010

 

Sie möchten ein Projekt in Ihrer Sekundar-/Ober- oder Förderschule realisieren?

Sie haben eine Frage zu unserer gemeinnützigen GmbH?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir antworten Ihnen gerne!

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Jugend kocht gGmbH